Starnberg, 27. Mai, 18 Uhr

Eine Verbeugung vor Haydn

Klavierkonzert mit Werken von Haydn, Brahms und Schubert
"KunstRäume am See", Elisabeth Carr, lädt Sie zu einem Klavierabend mit der wundervollen Pianistin Christiane Behn ein - in Verneigung vor Haydn. Christiane Behn stammt aus einer Hamburger Familie und begann ihren ersten Klavierunterricht bei ihrem Großvater im Alter von fünf Jahren. Während ihres Unterrichts bei Gisela Stumme aus der Schule Conrad Hansens erhielt sie bereits in jungen Jahren zahlreiche Auszeichnungen. An der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg studierte sie bei den Professoren Jürgen Hofer, Yara Bernette, Elgin Roth und Conrad Hansen und absolvierte ihr Konzertexamen mit dem 3. Klavierkonzert von Prokofieff in der großen Laeiszhalle. Während ihres Studiums war Christiane Behn für zwei Jahre Assistentin von Yara Bernette und hatte eine Dozentur an Musikhochschule in Hamburg. Seit ihrem Konzertexamen ist sie eine gefragte Solistin, Liedbegleiterin und Kammermusikerin mit Konzerten und masterclasses in USA, Kanada, Mexico, Panama, Brasilien, Chile, Nepal, China, England, Holland, Italien und Österreich.

27. Mai, 18 Uhr
Städtische Musikschule Starnberg
Orlandosaal, Mühlbergstr. 4, 82319 Starnberg
Eintritt: 24 €/ Schüler und Studenten 12 €

Kartenvorverkauf
Tourist Information
Hauptstraße 1
82319 Starnberg
Tel.: 08151/90600
touristinfo@gwt-starnberg.de

KunstRäume am See
Tel.: 08151/559721
kontakt@kunstraeume-am-see.de

www.kunstraeume-am-see.de
zurück